Leistungsfähiger, vollwertiger Programmable Automation Controller (PAC)
Verbindet Vorteile der klassischen SPS/CNC- Steuerung mit denen des modernen Industrie-PCs mit CPUs mit Intel Core i7 für extrem hohe Performance
Passivkühlung und Solid-State-Disk statt rotierender Massenspeicher
Strikte Trennung zwischen Windows und Echtzeit-System durch Hypervisor-Technologie

+ Erweitert die Ausstattung der
XCx 400 u.a. um eine erheblich gesteigerte Performance
+ Allrounder der XCx-Familie – ob als stand-alone (dank integriertem Netzteil und Ein-/Ausgängen) oder im Ausbau mit Erweiterungsmodulen

+ Bildet den Einstieg in die rackbasierten Steuerungssysteme
+ Als SPS oder integrierte SPS/CNC erhältlich
+ Durch die Integration von Ein-/Ausgängen und Netzteil kann die Steuerung auch als Stand-alone eingesetzt werden

Technische Daten:

+ Bis 16 NC-Achsen in max. 8 Teilsystemen
+ Interpolationstakt ab 1 ms
+ Schnittstellen:  Ethernet, CANopen, RS232, S422/485, 2 x USB, XRIO
+ Highspeed-I/Os: 2 µs
+ Integrierte I/Os